Liebe Leserin, lieber Leser.

Der heutige Newsletter umfasst folgende Themen:

  • Auswahlmöglichkeit bei der Planung des Kreuzverbundes
  • Exportieren von Anlagen bei aerodynamischen Anlagen möglich
  • Neuer 3D Statikbildschirm


Auswahlmöglichkeit bei der Planung des Kreuzverbundes

Das Solar.Pro.Tool bietet nun in der Planung des Kreuzverbundes die Auswahlmöglichkeit bei der zwischen materialorientiert und „ästhetisch orientiert“.

Die Implementierung bietet folgende Vorteile:

  • Mehr als eine Möglichkeit der Auslegung steht zur Verfügung
  • Berücksichtigung der Kundenwünsche wird erleichtert
  • Erzeugung von deutlich "schöneren" Verbünden ist möglich


Exportieren von Anlagen bei aerodynamischen Anlagen

Wir haben im Solar.Pro.Tool die Möglichkeit geschaffen, Anlagen bei der Planung von aerodynamischen Systemen zu exportieren. Die Anlagen- bzw. Ballastierungspläne für jedes Generatorfeld werden so generiert, dass jede Anlage eine eigene Nummerierung erhält und zusätzlich auf einer einzelnen Seite ausgegeben wird.

Dies bietet in Zukunft folgende Vorteile:

  • Einfachere Verwaltung der Anlagen
  • Leichteres Auffinden der einzelnen Anlagen
  • Gezielterer Druck der Pläne
  • Verbesserte Übersicht über einzelne Anlagen für den Monteur
  • Effizienteres Suchen der Ballastierungsspots


Neuer 3D-Statikbildschirm

Wir haben den 3D-Statikbildschirm im Solar.Pro.Tool von HTML4 auf HTML5 neu entwickelt und konnten dadurch folgende Verbesserung erreichen:

  • Optimiertes Zoomen von Ballasten im 3D-Statikbildschirm
  • Verbesserte und detailgetreuere Darstellung
  • Kürzere Ladezeit der Pläne im Statikbildschirm
  • Details sind nun ersichtlich, welche in HTML4 nicht angezeigt werden konnten
  • Das Handling konnte an die Anordnung und CAD angepasst werden


Solar.Pro.Tool - einfach, sicher und leicht!

Wir sind sicher, dass Sie dieser Newsletter neugierig macht mehr zu erfahren und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Gerne demonstrieren wir Ihnen die neuen Features im Rahmen eines Webinars.