Die entscheidende Verbindung

Liebe Leserin, lieber Leser.

Es gibt Neuigkeiten rund um das Solar.Pro.Tool und wir möchten mit diesem Newsletter den Turnus der quartalsweisen Newsletter auf monatliche Newsletter umstellen. Für die Monat April und Mai gibt es folgende Neuigkeiten:

  • Automatische Wind- und Schneelastenberechnung für Ungarn
  • Planung mit Kurzschienen
  • Darstellung der Anlagen am Anordnungsbildschirmen für Flachdachsysteme
  • Levasoft und Solar.Pro.Tool auf der Intersolar


Automatische Wind- und Schneelastberechnung lt. Eurocode für Ungarn

Auch für Ungarn ist es jetzt möglich, wie bisher auch z.B. für Deutschland, Wind- und Schneelasten automatisiert nach Zonen mit dem Eurocode berechnen zu können.

Dadurch fallen in Zukunft folgende Zusatzarbeiten bei der Planung von Projekten in Ungarn weg:

  • Recherchieren von Wetterdaten für Ungarn
  • Zusätzliche Statikplanung für Projekte in Ungarn in Hinsicht auf Wind- und Schneelasten
  • Kenntnis der Wind- und Schneezonen in Ungarn ist nicht mehr nötig


Planung mit Kurzschienen

Wir haben mit dieser Implementation im Solar.Pro.Tool die Montagemöglichkeit der Kurzschiene berücksichtigt. Hier wird das Modul auf die Kurzschiene gelegt und von oben mit einer Klemme befestigt.

Das eröffnet in Zukunft:

  • Sollte diese Montageart eingesetzt bzw. geplant sein, ist nun hier auch die Möglichkeit gegeben, dies im Solar.Pro.Tool zu planen
  • Zusätzliche manuelle Planung für Kurzschienen fallen weg
  • Diese Implementation bringt dem Planer Arbeitserleichterung und Zeitersparnis


Darstellung der Anlagen im Anordnungsbildschirm für Flachdachsysteme

Um das Bearbeiten der Anordnungen zu erleichtern und die Darstellung der Anlagen im Anordnungsbildschirm für Flachdachsysteme übersichtlicher zu gestalten, haben wir im Solar.Pro.Tool eine Short-Cut implementiert.

Mit dem Short-Cut „l“ (kleines L) kann man sich die Anlagen einblenden lassen und sie werden mit einem blauen Rahmen optisch hervorgehoben.


Die Firma Levasoft und das Solar.Pro.Tool auf der Intersolar 2017

Wie natürlich bekannt ist, findet in München die Intersolar vom 31. Mai bis 2. Juni 2017 statt. Selbstverständlich werden wir dort auch mit einem Stand vertreten sein! Sie finden uns:

Halle A3 am Stand 537

Über einen Besuch oder persönlichen Termin würden wir uns sehr freuen! Gerne stellen Ihnen unsere Geschäftsführer das Solar.Pro.Tool mit allen Details vor und wir kümmern uns auch gern um Ihren Besucherausweis. Für Terminvereinbarungen sowie Organisation von Besucherausweisen, melden Sie sich bitte entweder per Mail an:

info@levasoft.at - oder telefonisch unter +43 720 35 19 20


Solar.Pro.Tool - einfach, sicher und leicht!

Wir sind sicher, dass Sie dieser Newsletter neugierig macht mehr zu erfahren und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Gerne demonstrieren wir Ihnen die neuen Features im Rahmen eines Webinars.